ETZ-Programm ETZ-Programm

Kurzurlauben in Weitra

Herzlich willkommen in Weitra im Oberen Waldviertel!

Wir laden Sie ein, unsere mittelalterliche Kleinstadt -  inmitten sanfter Hügel und grüner Wälder - in all ihren Facetten zu erleben: Ob Sie Kultur in besonderem Ambiente genießen, etwas Neues entdecken, einfach nur abschalten und Kraft tanken, sich kulinarisch verwöhnen oder die unberührte Natur aktiv erleben möchten – hier in Weitra haben Sie dafür die besten Voraussetzungen.

Authentisch, gastfreundlich, gemütlich – so ist Weitra – und so sind auch die Menschen, die hier leben. Ihre Geschichte und ihre Traditionen sind hier auf Schritt und Tritt spürbar – die historische Altstadt mit ihren schmucken Bürgerhäusern und das Renaissanceschloss, das hoch über ihr thront – zeugen von Weitras geschichtsträchtiger Vergangenheit. Lassen Sie Ihr Auto ruhig stehen und ziehen Sie zu Fuß los, um den besonderen Charme unserer Stadt zu spüren, die geschützt hinter alten Mauern liegt.

Hier, in der ältesten Braustadt Österreichs, wird GENIESSEN großgeschrieben:
ob Sie lieber entspannt im Schanigarten sitzen und beim Plaudern die Zeit vergessen, eine der vielen kulturellen Veranstaltungen, Museen oder Ausstellungen besuchen, mit dem Nachtwächter eine nächtliche Runde drehen, regionale Fisch- oder Bier-Spezialitäten verkosten oder gemütlich durch die Altstadt bummeln und dabei einem der kleinen, feinen Handwerksbetriebe Ihren Besuch abstatten – bleibt natürlich ganz Ihnen überlassen.

Gestalten Sie Ihren Kurzurlaub ganz nach Ihren Wünschen und sammeln Sie unvergessliche Urlaubsmomente, hier in Weitra.

Aktuelles

29
Nov
2018

Start des Vorverkaufs für das Schloss Weitra Festival 2019

Schloss Weitra Festival 2019 - Die lustige Witwe

Nach dem großen Erfolg der „Fledermaus“ setzt Intendant und Autor Peter Hofbauer für die kommende Saison erneut auf eine Komödie aus der Operettenwelt. Auf dem Spielplan des Schloss Weitra Festivals 2019 steht die „Die lustige Witwe“, mit den unvergänglich bezaubernden Franz Lehár-Melodien wie „Lippen schweigen“, „Heut geh ich ins Maxim“ oder „Ja das Studium der Weiber ist schwer“. Der Kartenverkauf startet am 30. November 2018. Bis 31. Jänner 2019 gibt es 15% Frühbucherbonus auf Karten und Geschenk-Gutscheine.

Veranstaltungen